Portrait

beruflich

Daniel-quer-II.jpg

bis 2000

2008

2009

2011

2012

2014

2015

2017

2018

2019

2001

2020

Als ausgebildeter Lehrer  arbeitete ich während 20 Jahren auf allen Stufen der obligatorischen Schule vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe.

Aus- und Weiterbildungen für reichianischer Körpertherapie und Atemarbeit. In diesen Bereichen leitete ich über mehrere Jahre Kurse für Erwachsene und Einzelsitzungen. Ebenfalls absolvierte ich die Ausbildung zum NLP-Practitioner.

Gründung einer privaten Ganztagesschule, welche ich 10 Jahre lang leitete. Seit diese Zeit bin ich bis heute in unterschiedlichen Graden der Selbständigeit mit meiner eigenen Firma Bildungsreich im Bildungsbereich  tätig.

Ausbildung am Institut für ganzheitliches Lernen IfgL in Montessoripädagogik und an der Dyslexia Association Schweiz in der DAVIS®-Lerntherapie-Methodik weiter.

Nach fünfjähriger Entwicklungszeit entstand das Kompetenzraster-Netzwerk, welches ein individualisierendes und kompetenzorientiertes Unterrichtssystem für den gesamten Bereich der obligatorischen Schule anbietet. In diesem Zusammenhang leite ich Kurse für Schulen und Lehrkräfte in der ganzen Schweiz und in Süddeutschland. Das Kompetenzraster-Netzwerk wurde über die Jahre in engen Zusammenarbeit mit Hannes Bärtschi, Inhaber von escola, professionalisiert. Im Frühling 2019 wurde das Kompetenzraster-Netzwerk in die escola-Plattform integriert.

Vorträge und Coachings für Schulen, Lehrkräfte und Eltern. Während vieler Jahre war ich für elternbildung.ch als Referent oder für die Akademie für innovative Bildung und Management in Heilbronn als Dozent tätig, um in Baden Württemberg kompetenzorientiertes Lernen an die Schulen zu bringen.

Familylab-Seminarleiter-Ausbildung bei Jesper Juul im Bereich Beziehungskompetenz. Juuls Haltung im Zusammenleben von Erwachsenen und Kindern und seine Sichtweise von Erziehung und Beziehung teile ich mit grosser Übereinstimmung.

Gemeinsam mit Prof. Dr. Gerald Hüther Gründung der Initiative »Schulen der Zukunft«, welche sich für eine Kultur der Potenzialentfaltung in Bildungseinrichtungen vom Kindergarten bis zu den Berufsschulen und Gymnasien einsetzt. Seither leite ich die Initiative. Unter anderem organisierte ich vier Bildungskongresse im Kongresshaus Zürich und führte etliche Jahrestrainings für Potenzialentfaltung an Schulen  durch.

In diesem Jahr lernte ich Prof. Dr. Volker Heyse und seine riesige »Schatzkiste« an Wissen, Ideen und Tools rund um das Thema »Kompetenz« kennen. Es folgte die Lizenzierung zum KODE® und KODE®X-Trainer/-Berater (bei Prof. Dr. Volker Heyse in Regensburg) für kompetenzorientierte Diagnostik und Entwicklung. 

Für den CAS-Lehrgang «Beratung in der Schule» der HFH in Zürich durfte ich ein Ressourcen- und Potenzialentfaltungskonzept erarbeiten, nach dessen Grundlagen er seither durchgeführt wird.

Seit 2018 bilde ich Schulleitungen und Lehrpersonen im Rahmen einer Zertifikatsausbildung zum schulhausinternen Kompetenzexperten aus.

Veröffentlichung meines zweiten Buches Gemeinsam über sich hinauswachsen - Präsenz, Verbundenheit und Co-Kreativität in Gemeinschaften im arbor-Verlag.

 

Die Website zum Buch heisst www.beziehungsweise.org

Gründung der Hunziker Inspirationen GmbH